Maxatin Test – Bewertung & Erfahrungen

Viele Männer leiden unter Erektionsstörungen, möchten aber nach Möglichkeit auf die Einnahme synthetischer, potentiell gesundheitsschädlicher Medikamente verzichten. Dessen sind sich natürlich auch die Hersteller potenzsteigernder, natürlicher Mittel bewusst, die nicht selten mit großen Versprechungen locken. Um solch ein Mittel handelt es sich auch bei Maxatin, einem biologischen Nahrungsergänzungsmittel, das sich positiv auf die Erektion, die sexuelle Lust sowie auf die Menge des Samenergusses auswirken soll. Was es mit Maxatintatsächlich auf sich hat und ob die Tabletten halten können, was der Hersteller verspricht, haben wir im Rahmen eines mehrwöchigen Tests untersucht.


Vorteile
  • Von Ärzten empfohlen
  • Wirkung durch Studien bestätigt
  • 100% natürlichen Inhaltsstoffe
  • Keine Nebenwirkungen
  • Über 10 000 zufriedene Kunden
10.000
Zufriedene Kunden

Wie Maxatin wirkt und was die Einnahme bringen soll

Maxatin ist ein Produkt, das ausschließlich für Männer entwickelt wurde. Laut Hersteller soll es unter anderem die Samenmenge um bis zu 500% erhöhen, aber auch die sexuelle Lust steigern. Die Tabletten basieren auf biologischen, naturreinen und geprüften Wirkstoffen, so dass sie auch über einen längeren Zeitraum hinweg bedenkenlos eingenommen werden können. Im Detail verspricht der Hersteller folgende Effekte:

– verstärkter, größerer Samenerguss
– gesteigertes sexuelles Durchhaltevermögen
– mehr Lust auf Sex, was wiederum zu einem regelmäßigeren Sexualleben sowie zu mehr Selbstbewusstsein führen soll
– häufigere, intensivere Orgasmen

Zugegeben – Das Ganze klingt zu schön und einfach, um tatsächlich wahr zu sein. Umso neugieriger waren wir, das Produkt hinsichtlich seiner Inhaltsstoffe, seiner Wirkung und des Preis-Leistungsverhältnisses auf den Prüfstand zu stellen.

Maxatin: Der Praxistest

Auch wenn wir mit einer ordentlichen Portion Skepsis an den Test herangegangen sind, wollten wir dem Produkt dennoch eine Chance geben. Zu diesem Zweck wählte unser Team 3 männliche Probanden aus, die die Tabletten über mehrere Wochen hinweg testen sollten. Zwei der Tester waren weit über 40 und litten seit einigen Jahren an Erektionsstörungen, einer der Tester war Anfang 30 und wollte das Produkt lediglich ausprobieren, um die Menge seines Samenergusses zu erhöhen und die Intensität seiner Orgasmen zu steigern. Für jeden unserer Probanden bestellten wir das „XTREME PAKET“, welches jeweils 180 Kapseln Maxatin enthält. Das Paket reicht für 3 Monate, kostet 95 Euro und verspricht ein Maximum an Ergebnissen.

3 Monate Einnahme: Was hat sich verändert?

All unsere Tester nahmen Maxatin für volle 3 Monate ein. Sie achteten darauf, sich strikt an die Einnahmeempfehlung des Herstellers zu halten und nahmen täglich jeweils 1 Tablette direkt zum Frühstück ein. Nach 2 Wochen waren wir etwas enttäuscht, dass noch keiner unserer Probanden eine Wirkung feststellen konnte. Gleichzeitig waren wir froh, dass das Mittel scheinbar mit keinerlei Nebenwirkungen einhergeht. Nach 3 Wochen rief uns einer unserer Tester mit Erektionsstörungen an und berichtete, dass er den Eindruck habe, seine Samenmenge hätte sich tatsächlich verstärkt. Auch seiner Frau sei aufgefallen, dass er mit Bett deutlich länger durchhält und sich im Zuge der Einnahme zu einem wesentlich besseren Liebhaber entwickelt hätte, der selbst die Initiative übernimmt. Die anderen beiden Tester berichteten nach 4 Wochen von ersten Erfolgen. Ihre komplette Wirkung schienen die Tabletten allerdings erst ab der 5. Woche zu entfalten. Nach etwas mehr als einem Monat teilten uns alle 3 Probanden mit, dass sich ihre Spermienmenge deutlich erhöht hat und dass das Sperma sichtbar heller und flüssiger wirkt.

Einer unserer Teilnehmer entschied sich nach 6 Wochen dazu, 4 Tage auf Sex zu verzichten, um einen besonders kraftvollen Samenerguss zu erzielen. Zwar fiel es ihm recht schwer, da er durch die Einnahme der Tabletten deutlich häufiger Lust auf Sex verspürte, das Experiment war ihm das jedoch wert. Überrascht stellte er fest, dass sich das Warten gelohnt hat, denn seine Samenergüsse fielen so stark und kräftig wie nie aus. Vor der Einnahme spritze er, wenn überhaupt, nur wenige Tropfen ab. Nach 6 Wochen der Einnahme berichtete er uns von einer Samenmenge, die er so nur aus Filmen kannte.

Maxatin: Sind wir überzeugt?

All unsere 3 Tester konnten mit Maxatin überraschend positive Ergebnisse erzielen. Ihr Sexleben habe sich deutlich verbessert, allgemein fühlten sie sich wesentlich selbstbewusster und männlicher. Ach ihre Partnerinnen profitierten von der Einnahme, denn 2 unserer 3 Tester hatten zuvor nur selten Lust auf langen, experimentierfreudigen Sex und übernahmen entsprechend selten die Initiative. Alles in allem hat uns Maxatin wirklich überrascht, von seiner Wirkung sind wir mittlerweile felsenfest überzeugt. Auch die Tatsache, dass die Tabletten vollkommen ohne Nebenwirkungen auskommen, lässt uns das Produkt ohne schlechtes Gewissen weiterempfehlen.


Über 10.000 zufriedene Kunden

100% natürliche Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe

Sicher fragt ihr euch jetzt, auf welchen Inhaltsstoffen die Wirkkraft von Maxatin tatsächlich beruht. Grundsätzlich sei gesagt, dass es sich bei Maxatin um ein Mittel handelt, das komplett natürlichen Ursprungs ist. Ihr müsst euch also absolut keine Sorgen machen, dass ihr euch mit chemischen, pharmazeutischen und potentiell gesundheitsschädlichen Mitteln vollpumpt. Die Tabletten basieren ausschließlich auf Aminosäuren, natürlichen Pflanzenextrakten und bestimmten Mineralien. Die genau Rezeptur hält der Hersteller geheim, um sich vor eventuellen Nachahmern zu schützen. Nichts desto trotz ist er dazu verpflichtet, alle Wirkstoffe konkret aufzulisten.

L-Arginine und L-Lysin

Bei L-Arginine und L-Lysin handelt es sich um natürliche Aminosäuren, die unter anderem für die Synthese von Stickstoffmonoxid zuständig sind. Beide Aminosäuren fördern kardiovaskuläre Flexibilität, wirken sich positiv auf den Blutdruck aus und tragen zur Herstellung von männlichen Hormonen bei.

L-Carnitin

Um eine weitere wirksame Aminosäure handelt es sich bei L-Carnitin. Sie dient unter anderem der Verstoffwechselung von Fetten und erhöht die Sauerstoffzufuhr des Herzmuskels. Dies führt zu einer höheren körperlichen Belastbarkeit, weshalb L-Carnitin auch gern im Bereich des Kraftsports eingesetzt wird. Die Einnahme von L-Carnitin kann allerdings auch das Sexualleben positiv beeinflussen, da die Aminosäure für mehr Energie und ein besseres Durchhaltevermögen sorgt.

Maca

Maca ist insbesondere im asiatischen Raum seit Jahrhunderten dafür bekannt, den natürlichen Testosteronspiegel des Mannes anzuheben. Desweiteren enthält es unzählige wichtige Mineralien und Spurenelemente (beispielsweise Eisen und Kupfer), was wiederum zu einer allgemeinen Steigerung der Vitalität führen kann.

Kürbissamen

Kürbissamen werden in der Naturheilkunde gern zur Behandlung von Prostatabeschwerden, aber auch als Appetitzügler eingesetzt. Sie fördern die Funktion der Prostata auf natürliche Weise und wirken sich gleichzeitig positiv auf die sexuelle Leistungsfähigkeit aus.

Cranberry

Bei Cranberry handelt es sich um ein biologisches Diuretikum, das eine antiseptische Funktion besitzt. Cranberry wirkt sich positiv auf die Harnwege aus und vermindert das Risiko, an einer Blasen- oder Harnwegsentzündung zu erkranken.

Sarsaparilla

Die Wurzel der Sarsaparilla Pflanze ist dafür bekannt, schädliche Bakterien zu bekämpfen und Entzündungen vorzubeugen. Insbesondere Menschen mit Hautproblemen oder einem gesteigerten Infektionsrisiko profitieren von der Einnahme.

Zink

Das Spurenelement Zink ist unabdingbar, wenn es um die Produktion von Spermien geht. Zink fördert die Qualität des Spermas und die Beweglichkeit der darin enthaltenen Spermien. Desweiteren spielt es bei der Produktion von Testosteron eine wichtige Rolle und wirkt somit unmittelbar auf das männliche Hormonsystem.

Einnahme und eventuelle Nebenwirkungen

Laut Hersteller genügt es, pro Tag eine Tablette einzunehmen. Zu empfehlen ist eine Einnahme direkt am Morgen, alternativ auch 1 bis 2 Stunden vor dem geplanten Geschlechtsverkehr. Unser Test zeigte, dass es ungemein wichtig ist, während der Einnahme Geduld zu bewahren, denn die versprochene Wirkung stellt sich eventuell erst nach ein paar Wochen ein. Da es sich um ein rein natürliches Produkt handelt, braucht ihr euch zwecks einer Dauereinnahme keinerlei Sorgen machen. Unserer Erfahrung nach ist Maxatin vollkommen nebenwirkungsfrei.

Fazit zu Maxatin

Uns hat Maxatin absolut überzeugt und wir würden jedem Mann empfehlen, es einmal selbst auszuprobieren. Nicht nur die Samenmenge wird durch regelmäßige Einnahme der Tabletten sichtbar gesteigert, sondern auch das sexuelle Vergnügen und das Durchhaltevermögen im Bett. Insbesondere bei Sexual- und Erektionsstörungen, die mit keinerlei medizinisch relevanten Ursache einhergehen und für die die Medizin scheinbar keinerlei brauchbares Mittel anbietet, kann es nützlich sein, es einmal mit Maxatin zu probieren. Unserer Erfahrung nach hat der Hersteller keinesfalls zu viel versprochen und all die positiven Effekte, mit denen auf der Website geworben wird, sind tatsächlich eingetroffen. Lediglich das Versprechen, dass die Samenmenge sich um 500% erhöht, klingt für uns etwas überzogen. Angebrachter wäre das Versprechen, dass sich der Samenerguss verdoppelt oder verdreifacht. Nichts desto trotz konnte jeder unserer Probanden über einen sichtbar voluminöseren, kraftvolleren Samenerguss berichten, weshalb wir dies nicht wirklich als Kritikpunkt an dem Mittel an sich betrachten.

Vorteile
  • Von Ärzten empfohlen
  • Wirkung durch Studien bestätigt
  • 100% natürlichen Inhaltsstoffe
  • Keine Nebenwirkungen
  • Über 10 000 zufriedene Kunden
10.000
Zufriedene Kunden

Maxatin kaufen – aber wo?

Maxatin gibt es weder im Einzelhandel, noch in der Apotheke. Der unserer Meinung nach einzige sichere Weg, das Originalprodukt zu kaufen, ist der Online-Shop des Herstellers. Zwar gibt es auch günstigere Produkte, die mit ähnlichen Versprechungen beworben werden, allerdings handelt es sich dabei meist um billig produzierte Imitate, die nur einen Bruchteil der in Maxatin enthaltenen Wirkstoffe beinhalten. Möchtet ihr das Produkt erst einmal in Ruhe ausprobieren, könnt ihr euch das START PAKET mit 60 Kapseln kaufen. Das Paket reicht für einen Monat und bereits nach wenigen Wochen solltet ihr erste Ergebnisse sehen. Wir empfehlen euch allerdings, gleich das ULTRA oder das EXTREME PAKET zu kaufen, da ihr so pro Packung einiges sparen könnt und zudem länger etwas von eurer Bestellung habt.