Top Anbieter
Kryptos
Promotion
Besonderheiten
Bewertung
Zum Anbieter
Bitcoin, Ethereum, Ethereum Classic, Ripple, Litecoin, Dash
Bester Krypto Broker
100.000$ Demo Guthaben
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Kryptowährungen handeln
  • In Krypto-Fonds investieren
Bitcoin, Ethereum, Binance Coin, Cardano, XRP, Dogecoin uvm.
Kostenloses Demokonto
höchste Gewinnrate
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • Intuitive Plattform
  • Sehr sicherer Trading Bot
Bitcoin, Ethereum, Binance Coin, Cardano, XRP, Dogecoin uvm.
Herausragende Software
Neustes Trading-System
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Unmittelbare Ergebnisse
  • Ausgezeichneter Kundendienst

Ethereum kaufen: So kaufen Sie Ihren ersten Coin

Es ist leider nicht möglich, Ethereum mit Telefon Handy Guthaben zu kaufen. Wir haben den Markt diesbezüglich gründlich sondiert und keinen noch aktiven Anbieter gefunden, der diese Option anbietet. Deshalb haben wir Alternativen zum Ethereum Kauf mit Telefon Handy Guthaben recherchiert.

Schnellzugriff mit den wichtigsten Inhalten

Ethereum kaufen bei eToro: Anleitung zur Kontoeröffnung (ohne Telefon Handy Guthaben)

Der schnellste Weg zum Ethereum Kauf ist der CFD Broker eToro. Konten können Sie innerhalb von wenigen Minuten eröffnen. Die Konditionen sind günstig, die Mindesteinzahlung moderat.

eToro im Überblick

  • Pauschale Kontoführungsgebühren: Keine
  • Sofortige Kontoeröffnung möglich: Ja
  • Ethereum kaufen ab: 200 USD
  • Kommissionen: Keine
  • Ethereum Spread: 2 %
  • Finanzierungskosten: Keine (beim Kauf)
  • Hebelwirkung: Keine
  • Anzahl Coins neben Ethereum: 10
  • Einzahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, PayPal, Skrill, NETELLER, Überweisung, Giropay, Sofortüberweisung
  • Kostenloses Demokonto: Ja
  • Regulierung: EU-Lizenz (CySEC-Aufsicht)

 

Anleitung: Konto eröffnen, einzahlen und Ethereum kaufen bei eToro

Ihr Weg zum Ethereum Kauf beginnt oben rechts auf der Homepage des Brokers. Diese ist in deutscher Sprache erreichbar. Klicken Sie auf den Button „anmelden“, um die Kontoeröffnung einzuleiten.

Ethereum kaufen bei eToro

Kontoeröffnung bei eToro

Sie sehen das Loginformular wie in der Abbildung unten. Darunter befindet sich der für Neukunden maßgebliche Link.

Ethereum kaufen bei eToro: Die Amneldung

Registrierung bei eToro

Füllen Sie das Formular wie in der Abbildung unten zu sehen vollständig aus. Das Konto wird zu dem Zeitpunkt nur vorläufig eröffnet. Deshalb müssen Sie keine Adressdaten angeben. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie Benutzername und Passwort reichen aus. Mit den Haken unterhalb des Formulars bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie.

Ethereum kaufen bei eToro

Kontoeröffnungsformular bei eToro

Mit einem Klick auf „Konto einrichten“ loggen Sie sich erstmals in Ihr neues Konto ein. Sie befinden sich dann in der Hauptansicht wie in der Abbildung unten zu sehen.

Ethereum kaufen bei eToro

Das eToro Konto in der Hauptansicht

Ein Hinweis zur vorläufigen Kontoeröffnung: Mit ihrem derzeitigen Status Quo können Sie bis zu 2000 EUR einzahlen und sofort Ethereum kaufen. Spätestens vor der ersten Auszahlung müssen Sie jedoch den gesetzlich vorgeschriebenen Verifikationsprozess absolvieren. Diesen starten Sie oben links mit einem Klick auf den Button „Bearbeiten“. Der Prozess besteht aus einigen Fragen zu Ihren bisherigen Erfahrungen im CFD Handel und einigen allgemein gehaltenen Informationen zu Ihren wirtschaftlichen Verhältnissen.

Am Ende des Prozesses müssen Sie ein mit dem Smartphone fotografiertes Ausweisdokument sowie eine ebenfalls per Smartphonekamera angefertigte Kopie einer Stromrechnung hochladen. Dazu stellt Ihnen der Broker einen Uploadlink zur Verfügung.

Zunächst können Sie jedoch handeln. Klicken Sie dazu unten links auf „auf Geld einzahlen“, um das CFD Handelskonto erstmalig zu kapitalisieren.

Daraufhin öffnet sich das Einzahlungsformular. Sie sehen die bei eToro zugelassenen Zahlungsmethoden. Wenn Sie mit Sofortüberweisung, Kreditkarte, Skrill oder Netteller einzahlen, wird der Einzahlungsbetrag in Echtzeit Ihrem Konto gutgeschrieben. Sie können dann ohne weitere Wartezeit handeln.

Ethereum kaufen bei eToro: Einzahlungsmöglichkeiten

eToro akzeptiert diverse Einzahlungsmethoden

Nach der Gutschrift des Einzahlungsbetrages werden sie zur Hauptansicht zurückgeleitet. Rufen Sie nun den Ethereum CFD auf. Gehen Sie dazu vor wie in der Abbildung unten zu sehen: Zunächst orientieren Sie sich in der linken Menüleiste über den Reiter „Märkte“ und wählen dann in der zentralen Menüleiste oben „Krypto“ als Anlageklasse aus.

Ethereum kaufen: Den richtigen CFD auswählen

Ethereum als Basiswert anwählen

Nun erscheint eine Liste mit allen bei eToro handelbaren CFDs auf Kryptowährungen wie in der Abbildung unten zu sehen. Ethereum finden Sie in aller Regel an zweiter Stelle von oben. In der Spalte zu jedem Coin  finden Sie diverse Kursinformationen. Maßgeblich sind der Verkaufskurs und der  Kaufkurs.

Ethereum kaufen bei eToro

Die Liste der Krypto-CFDs bei eToro

Wenn Sie Ethereum kaufen, eröffnen Sie eine Longposition. Dann ist der Kaufkurs relevant. Wenn Sie Ethereum leerverkaufen, eröffnen Sie eine Shortposition. Diese wird zum Verkaufskurs eröffnet. Der Verkaufskurs ist auch relevant, wenn sie eine bestehende Longposition schließen.

Die Differenz zwischen Verkaufskurs und Kaufkurs wird auch als Spread bezeichnet. Der Kaufkurs liegt bei eToro 2,0 % höher als der Verkaufskurs. Diese Differenz stellt  in wesentlicher Teil der Kosten im CFD Handel dar. Zugleich handelt es sich bei dem Spread um die Haupteinnahmequelle des Brokers.

Klicken Sie auf den Kaufkurs, um das Orderticket aufzurufen. Sie sehen das Ticket in der Abbildung unten. Ganz oben im Ticket legen Sie die Handelsrichtung fest. Um eine Longposition zu eröffnen und an steigenden Ethereum Kursen zu verdienen, wählen Sie hier „kaufen“.

Ethereum kaufen bei eToro

Ethereum Trade bei eToro wird platziert

Geben Sie nun den gewünschten Einzahlungsbetrag an. Sie müssen pro Position mindestens 200 USD einsetzen. Um anstelle eines Betrags die Anzahl der zu kaufenden Coins einzugeben, klicken Sie rechts neben dem Betrag auf den Button „Einheiten“. Unterhalb dieser Eingabefelder sehen Sie Hinweise zu ihrer geplanten Position. Mit einem Klick auf den Button „Trade eröffnen“ ganz unten im Orderticket schicken Sie die Order ab. Die Ausführung erfolgt innerhalb von Sekunden.

eToro: der Ethereum Broker im Kurzporträt

eToro wird durch die eToro Europe Limited betrieben. Das Unternehmen sitzt in Limassol/Zypern und wurde bereits im Jahr 2007 gegründet. Zu den Eigentümern zählt auch die deutsche Commerzbank: Deren Tochterunternehmen CommerzVentures kaufte im Jahr 2015 einen Teil der Aktien. Durch den Hauptsitz in Zypern fällt eToro in den Geltungsbereich der EU Finanzmarktrichtlinie MiFID. Die Aufsicht über das Unternehmen übt die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySEC aus. Der Broker ist an den nationalen Anlegerentschädigungsfonds ICF angebunden, der im Fall einer Pleite des Brokers Kunden entschädigt.

Neben CFD Trading bietet eToro auch Social Trading an. Die Plattform Copytrader wurde bereits vor längerer Zeit entwickelt und ermöglicht Ihnen aus einer Followerposition heraus die Trades anderer Trader manuell oder automatisch auf Ihr Konto zu kopieren. Trader, deren Follower Umsätze generieren, werden dafür durch eToro vergütet.

Was kostet Ethereum bei eToro?

Im Handel mit den Ethereum CFDs fallen Kosten an. Der Löwenanteil der Kosten besteht in den Spreads. Der Spread beträgt 2,0 % und fällt damit niedriger aus als bei vielen anderen CFD Brokern. Finanzierungskosten müssen Sie nur bezahlen, wenn Sie eine Shortposition eröffnen. Kommissionen fallen nicht an. Der Broker verzichtet auf pauschale Kontoführungsgebühren und Einzahlungsgebühren. Auszahlungsgebühren und Inaktivitätsgebühren sind jedoch Bestandteil des Preisverzeichnisses. Pro Auszahlung fallen 25 USD, bei längerer Inaktivität zehn US-Dollar pro Monat an.


  • Kostenloses Demokonto in Höhe von $100.000
  • Handeln Sie die Kryptowährung auch Mobil
  • Mehr als 6.000.000 registrierte Nutzer


Ethereum kaufen bei 24Option: Anleitung zur Kontoeröffnung (ohne Telefon Handy Guthaben)

24Option ist eine Alternative zu eToro. Auch hier können Sie Ethereum nicht mit Telefon Handy Guthaben bezahlen. Es gibt jedoch viele sichere und komfortable andere Zahlungsmittel.

24Option im Überblick

  • Pauschale Kontoführungsgebühren: 10 EUR/Monat
  • Sofortige Kontoeröffnung möglich: Ja
  • Ethereum kaufen ab: 200 USD
  • Kommissionen: Keine
  • Ethereum Spread: variabel, 1,40 % typisch
  • Finanzierungskosten:
  • Hebelwirkung:
  • Anzahl Coins neben Ethereum: 10
  • Einzahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, Perfect Money, Überweisung, Skrill, Neteller, Sofortüberweisung, Giropay, Paysafecard
  • Kostenloses Demokonto: Ja
  • Regulierung: EU-Regulierung (CySEC-Aufsicht)

Anleitung: Konto eröffnen, einzahlen und ETH kaufen bei 24Option

Rufen Sie die Homepage von 24Option auf und starten Sie den Kontoeröffnungsprozess oben rechts in der Ecke mit einem Klick auf den „anmelden“ Button.

Ethereum kaufen bei 24Option: Die Anmeldung

24Option hat eine deutschsprachige Homepage

Füllen Sie das kurze Formular für die vorläufige Kontoeröffnung aus. Mehr als Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer sind hier nicht anzugeben. Mit einem Klick auf „Jetzt handeln“ setzen Sie den Vorgang fort.

Ein Hinweis: Wir erläutern hier, wie Sie ein Echtgeld Konto eröffnen, dieses kapitalisieren anschließend Ethereum kaufen. Sie können anstelle des Livekontos auch ein Demokonto eröffnen. Diese Konten sind mit virtuellem Kapital ausgestattet und ermöglichen Ihnen Handel auf dem Papier ohne Risiko. Wir empfehlen generell, Demokonten zu nutzen. Sie können das Demokonto jedoch auch noch nach der Eröffnung des Livekontos einrichten und parallel nutzen.

Ethereum kaufen: Anmelden bei 24Option

Konto eröffnen bei 24Option

Nach dem ersten Login startet 24Option automatisch den ersten Teil des Verifikationsprozesses. Dieser besteht aus einigen standardisierten Fragen zu Erfahrungen und Kenntnissen im CFD Handel sowie allgemeinen Informationen zu Ihren wirtschaftlichen Verhältnissen. Sie werden zum Beispiel gefragt, welches ihrer Haupteinnahmequelle ist. Absolvieren Sie die Fragestunde durch Klicks auf die zutreffenden Antworten. Nach der letzten Frage werden sie automatisch zum Einzahlungsformular weitergeleitet.

Das Formular sehen Sie in der Abbildung unten. 24Option akzeptiert unter anderem Kreditkarten, Netteller, Skrill, Banküberweisung, Giropay und Sofortüberweisung. Bei den meisten dieser Einzahlungsmethoden steht der Einzahlungsbetrag Ihrem Konto sofort zur Verfügung. Wenn Sie ein Girokonto besitzen, können Sie zum Beispiel mit Sofortüberweisung oder Giropay einzahlen. Dabei kommt das PIN/TAN Verfahren Ihrer Hausbank zur Anwendung; die Verfahren gelten als ausgesprochen sicher.

Ethereum kaufen: Erst einzahlen, dann handeln

24Option Einzahlungsformular

Nach der Einzahlung können Sie Ethereum kaufen. Die Abbildung unten zeigt die Hauptansicht der Handelsplattform. Links im Bild sind die verfügbaren CFD Kontrakte aufgeführt. Ein Tipp: Sie können die aufgelisteten Kontrakte mit dem Filter oben links auf Krypto CFDs reduzieren.

Bei 24Option gibt es mehrere CFDs auf Ethereum. Wählen Sie den geeigneten Kontrakt aus. Die Kontrakte unterscheiden sich im Hinblick auf die Gegenwährungen (Sie können Ethereum zum Beispiel gegen USD, EUR oder GBP handeln) und die Kontraktgröße. Der in der Abbildung unten markierte Kontrakt bezieht sich auf den USD und 1,0 Einheiten Ethereum pro ganzem Kontrakt.

Ethereum kaufen: 24Option Plattform

Die 24Option Handelsplattform

Nachdem Sie einen CFD ausgewählt haben, geben Sie die Order ein. Das Orderticket befindet sich in der Mitte. Geben Sie die zu handelnde Stückzahl ein, wählen Sie die Handelsrichtung (für Spekulationen auf steigende Kurse wählen Sie „kaufen“) und klicken Sie anschließend auf „Handel“. Bei Bedarf legen Sie vorab zusätzlich Kursschwellen für Gewinnmitnahmen bzw. Verlustbegrenzung fest. Das war es bereits: Sie sind nun in Ethereum investiert.

Kritisch hinterfragt: Wer ist 24Option?

24Option ist eine Marke der Rodeler Limited mit Sitz in Limassol in Zypern. Das Unternehmen ist ein voll lizenzierter Broker und wird durch die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySEC überwacht. Es besteht Anbindung an den nationalen Anlegerentschädigungsfonds ICF. Dieser entschädigt im Fall einer Brokerpleite Anleger. Der Basiswertekatalog umfasst neben Kryptowährungen auch Indices, Aktien, Devisenpaaren und Rohstoffe. 24Option war lange Zeit ausschließlich als Spezialbroker für binäre Optionen aktiv (aus dieser Zeit stammt auch die Marke), hat sich zwischenzeitlich allerdings auf CFDs spezialisiert.

Kosten im Handel mit Ethereum bei 24Option

Der negative Aspekt vorab: 24Option verlangt eine monatliche Kontoführungsgebühr in Höhe von zehn Euro. Dies ist relativ ungewöhnlich; die meisten Broker verlangen keine pauschalen Kontoführungsentgelte. Im Hinblick auf die sonstigen Kosten schneidet der Broker jedoch besser ab als die meisten Wettbewerber. Der Handel ist kommissionsfrei. Die Kosten bestehen somit primär in den Spreads. Der Spread im Ethereum CFD beträgt im Platinkonto lediglich 1,4 %.


  • Kostenloses Demokonto in Höhe von $100.000
  • Handeln Sie die Kryptowährung auch Mobil
  • Mehr als 6.000.000 registrierte Nutzer


Echte Ethereum Coins kaufen bei diesen Anbietern

Es muss kein CFD sein: Sie können auch echte Ethereum Coins kaufen. Dies ist bei speziellen Kryptobörsen möglich. Auch dort entfällt Ethereum kaufen mit Telefon Handy Guthaben allerdings mangels Akzeptanz. Uns ist keine Börse bekannt, die diese Einzahlungsmethode akzeptiert. Nachfolgend stellen wir Ihnen zwei Börsen vor, bei denen Sie mit anderen Zahlungsmitteln willkommen sind.

Coinbase

Coinbase wurde bereits im Jahr 2012 und damit lange vor der großen Hausse an den Kryptomärkten gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in San Francisco wird durch namhafte Investoren gestützt, darunter zum Beispiel die US Börse ICE/NYSE. Neben Ethereum können diverse weitere Coins gekauft und verkauft werden. Einzahlungen sind mit Kreditkarte oder Banküberweisung möglich. Die Gebühren sind in den angebotenen Kursen bereits enthalten. Vergleichen Sie die Coinbase Kurse deshalb mit Notierungen an anderen Börsenplätzen.

 

BitPanda

Sie müssen nicht über den großen Teich, um Ethereum Coins kaufen zu können. Es reicht ein virtueller Trip nach Wien. Dort ist die BitPanda GmbH ansässig. Das Unternehmen wurde im Jahr 2014 gegründet und bietet den Kauf und Verkauf von Ethereum und anderen Kryptowährungen an. Es werden sehr viele Zahlungsmittel akzeptiert, darunter neben Banküberweisung und Kreditkarte auch Skrill, Netteller, Giropay und Sofortüberweisung. Auch bei BitPanda sind die Gebühren bereits in den Kursen enthalten.


  • Kostenloses Demokonto in Höhe von $100.000
  • Handeln Sie die Kryptowährung auch Mobil
  • Mehr als 6.000.000 registrierte Nutzer


CFDs oder echte Coins: Ein Direktvergleich

CFDs erhalten Sie bei CFD Brokern, echte Coins können Sie bei Kryptobörsen kaufen. Aber was ist besser? Vieles spricht für CFDs. Die wichtigsten Vorteile von Differenzontrakten gegenüber „physischen“ Kryptowährungen fassen wir nachfolgend kurz zusammen.

Vorteil I: Sie sind nicht auf steigende Kurse angewiesen. Mit einem CFD können Sie an fallenden und an steigenden Kursen verdienen. Shortpositionen können Sie genauso einfach eröffnen wie Longpositionen. Bei echten Coins sind Sie (jedenfalls, wenn sie Kursgewinne erzielen möchten) auf steigende Notierungen angewiesen.

Vorteil II: Sie benötigen weniger Geld. Der Grund: viele CFD Broker bieten Ihnen den Handel mit Hebel an. Dann müssen Sie nicht den gesamten Marktwert ihrer Position selbst einzahlen, sondern nur einen Bruchteil davon als Sicherheit hinterlegen. Den Rest finanziert der Broker. Dadurch können Sie zum Beispiel mit 2000 EUR 10.000 EUR Markt bewegen.

Vorteil III: CFDs sind kein Ziel von Hackerangriffen. Selbst wenn Hacker einen CFD Broker „knacken“ könnten, gelänge es nicht, den Kunden Schaden zuzufügen. Ganz anders bei echten Coins. Sind diese über die Blockchain einmal transferiert, lässt sich die Transaktion nicht rückgängig machen.

Vorteil IV: Sie handeln mit etablierten Anbietern in einem regulierten Markt. CFD Broker sind häufig schon seit Jahren oder Jahrzehnten am Markt aktiv und unterstehen einer strengen behördlichen Regulierung. Ganz anders bei Kryptobörsen. Hier handelt sich zumeist um sehr junge Unternehmen, die zudem in einem weitgehend unregulierten Segment operieren.

Warum nur eine Kryptowährung? Mit Krypto Copy Funds diversifiziert investieren!

Warum nur in eine Kryptowährung investieren, wenn Sie mit wenigen Klicks alle haben können? Mit Krypto Copy Funds können Sie im Handumdrehen ein diversifiziertes Krypto Portfolio erwerben. Dieses Portfolio besteht nicht nur aus verschiedenen Coins, sondern wird auch in regelmäßigen Abständen an eine plausible Strategie angepasst.

In der Abbildung unten sehen Sie, wie sie beim CFD Broker eToro (dieser entwickelte das Konzept der Krypto Copy Funds) zu den Produkten gelangen.

Kryptowährungen diversifiziert kaufen mit CopyFunds

eToro bietet CopyFunds an

Als Beispiel für die Funktionsweise wurde in der Abbildung unten der CryptoFund (Markierung) ausgewählt. Es handelt sich dabei um ein CFD basiertes Portfolio, in dem neben Ethereum auch Bitcoin und diverse weitere Kryptowährungen enthalten sind. Das Portfolio wird nach festgelegten Regeln zusammengesetzt.

Investiert wird in Kryptowährungen mit hoher Marktkapitalisierung und guter Handelsliquidität. Konkret bedeutet dies, dass eine Kryptowährung eine Marktkapitalisierung in Höhe von 1 Milliarde USD und ein durchschnittliches tägliches Handelsvolumen von 20 Millionen USD aufweisen muss, um aufgenommen zu werden. In der Abbildung unten ist zu sehen, was dies für die tatsächliche Zusammensetzung des Portfolios im August 2018 bedeutete.

Portfolio CopyFund

Die Zusammensetzung des CryptoFunds im August 2018

Erneut der Hinweis: Auch wenn die Bezeichnung etwas anderes vermuten lassen könnte, handelt sich bei Krypto Copy Funds nicht um Indexfonds oder Investmentfonds. Die Portfolios bestehen vollständig aus Differenzkontrakten (CFDs) mit allen damit verbundenen Chancen und Risiken.

Alternativen zum Ethereum Kauf mit Telefon Handy Guthaben

Leider können Sie Ethereum nicht mit Telefon Handy Guthaben kaufen. Es gibt jedoch zahlreiche andere Zahlungsmittel, die ebenfalls sicher und schnell sind. Diesen sicheren und schnellen Zahlungsmitteln haben wir einen eigenen redaktionellen Beitrag gewidmet.

Lesen Sie, wie Sie sicher und schnell Ethereum kaufen können.

Ist Bezahlen mit Telefon Handy Guthaben noch möglich?

Bezahlen mit Guthaben von SIM-Karten ist prinzipiell möglich. Ein prominentes Beispiel dafür ist die Stiftung Warentest: Dort können Sie kostenpflichtige Artikel mit dem Handy bezahlen und sofort freischalten lassen. Auch bei einigen anderen Anbietern dient das Telefon weiterhin als Bezahlmethode. Im Investmentbereich ist bezahlen mit dem Handy allerdings unpraktikabel und wird in aller Regel nicht akzeptiert.

Fazit

Ethereum kaufen mit Telefon Handy Guthaben ist nicht möglich. Uns ist weder ein CFD Broker noch eine Kryptobörse bekannt, bei der dies aktuell noch ein zugelassenes Zahlungsmittel darstellt. Auch Umwege über „mehrere Ecken“ konnten wir nicht ausfindig machen. Realisieren Sie Ihr Vorhaben deshalb mit einem anderen Zahlungsmittel.


Vorteile
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Eine Fülle von Lernmaterialien
  • Schnelle Auszahlungen
  • Viele verschiedene Kryptowährungen handeln
  • In Krypto-Fonds investieren
6.000.000
Zufriedene Kunden