Top Anbieter
Kryptos
Promotion
Besonderheiten
Bewertung
Zum Anbieter
Bitcoin, Ethereum, Ethereum Classic, Ripple, Litecoin, Dash
Bester Krypto Broker
100.000$ Demo Guthaben
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Kryptowährungen handeln
  • In Krypto-Fonds investieren
Bitcoin, Ethereum, Binance Coin, Cardano, XRP, Dogecoin uvm.
Kostenloses Demokonto
höchste Gewinnrate
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • Intuitive Plattform
  • Sehr sicherer Trading Bot
Bitcoin, Ethereum, Binance Coin, Cardano, XRP, Dogecoin uvm.
Herausragende Software
Neustes Trading-System
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Unmittelbare Ergebnisse
  • Ausgezeichneter Kundendienst

Ethereum kaufen mit PayPal: so steigen Sie schnell in den Markt ein

Sie möchten mit PayPal Ethereum kaufen? Die Zahlungsmethode ist sicher und schnell. Was sie nun benötigen, ist ein Ethereum Broker der PayPal akzeptiert. Wir stellen Ihnen alle Möglichkeiten zum Ethereum Kauf mit PayPal vor und erklären Schritt für Schritt wie Sie dort mit PayPal einzahlen und Ethereum kaufen.

Schnellzugriff zu den wichtigsten Themen

Ethereum kaufen bei eToro: Anleitung zur Kontoeröffnung

eToro  ist ein CFD Broker mit EU Lizenz und akzeptiert PayPal als Einzahlungsmethode. Der Handel mit dem Ethereum CFD ist zu günstigen Konditionen möglich.

 

eToro im Überblick

  • Pauschale Kontoführungsgebühren: Keine
  • Sofortige Kontoeröffnung möglich: Ja
  • Ethereum kaufen ab: 200 USD
  • Kommissionen: Keine
  • Ethereum Spread: 2 %
  • Finanzierungskosten: Keine (beim Kauf)
  • Hebelwirkung: Keine
  • Anzahl Coins neben Ethereum: 10
  • Einzahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, PayPal, Skrill, NETELLER, Überweisung, Giropay, Sofortüberweisung
  • Kostenloses Demokonto: Ja
  • Regulierung: EU-Lizenz (CySEC-Aufsicht)

Anleitung: Konto eröffnen, mit PayPal einzahlen und Ethereum kaufen bei eToro

Etherum ist ein internationaler Broker, der jedoch eng mit Deutschland verbunden ist. Deshalb steht die Homepage des Brokers durchgängig in deutscher Sprache zur Verfügung. Klicken Sie oben rechts auf den Button „anmelden“, um den Kontoeröffnungsprozess zu starten.

Ethereum kaufen bei eToro

Kontoeröffnung bei eToro

 Sie sehen wie in der Abbildung unten ein Loginfenster. Unterhalb dieses Fensters befindet sich der für Sie als Neukunde relevante Link.

Ethereum kaufen bei eToro: Die Amneldung

Registrierung bei eToro

Mit einem Klick darauf öffnet sich ein kurzes Anmeldeformular. Abgefragt werden hier lediglich Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie eine selbst zu wählende Kombination aus Benutzername und Passwort. Bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen und klicken Sie auf „Konto einrichten“.

Ethereum kaufen bei eToro

Kontoeröffnungsformular bei eToro

Sie sind nun bereits im vorläufig eröffneten Konto eingeloggt. Die Hauptansicht des Kontos ist in der Abbildung unten zu sehen.

Links oben finden Sie den „Bearbeiten“ Button. Mit einem Klick darauf starten Sie den Verifikationsprozess. Dieser ist gesetzlich vorgeschrieben. Im Rahmen des Prozesses werden Ihnen einige Fragen zu Ihren bisherigen Handelserfahrungen mit CFDs und ähnlichen Finanzinstrumenten gestellt. Außerdem fragt der Broker nach einigen Aspekten Ihrer finanziellen Verhältnisse. So wird zum Beispiel gefragt, ob ihrer Haupteinnahmen aus selbstständiger oder angestellter Tätigkeit stammen.

Ethereum kaufen bei eToro

Das eToro Konto in der Hauptansicht

Zusätzlich zu diesen auch als KYC Fragen bezeichneten Formalien müssen Sie einen Identitätsnachweis erbringen. Dies ist sehr einfach. Fotografieren Sie mit dem Smartphone Ihren Personalausweis beidseitig. Fertigen Sie zusätzlich ein Foto von einer aktuellen Strom- oder Telefonrechnung an. Laden Sie die Fotos auf den Server von eToro hoch. Sie erhalten dazu einen Uploadlink.

Sie können den Verifikationsprozess zunächst überspringen und zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Bis zur Verifikation können Sie bis zu 2000 EUR einzahlen und sofort handeln. Klicken Sie dazu unten links auf den Button „Geld einzahlen“.

Daraufhin öffnet sich das Einzahlungsformular wie in der Abbildung unten zu sehen. Wählen Sie PayPal als Einzahlungsmethode aus und geben Sie oben den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten. Etherum verlangt eine Mindesteinzahlung in Höhe von 200 USD bzw. den Gegenwert in Euro. Schließen Sie die Zahlung durch die Eingabe ihrer Logindaten bei PayPal und die Freigabe der Transaktion ab.

Bitcoins kaufen mit Telefon Handy Guthaben geht nicht

Bei eToro mit PayPal einzahlen

Das Geld steht Ihrem Konto nun bereits zur Verfügung. Um Ethereum zu kaufen, rufen Sie den entsprechenden CFD Kontrakt auf. Gehen Sie dabei vor wie in der Abbildung unten zu sehen: Orientieren Sie sich links über den Reiter „Märkte“ und anschließend oben über den Reiter „Crypto“, um eine Liste mit allen handelbaren CFDs auf Kryptowährungen aufzurufen.

Ethereum kaufen: Den richtigen CFD auswählen

Ethereum als Basiswert anwählen

Die Liste ist in der Abbildung unten zu sehen. In der Ethereum Spalte sehen Sie neben der Kursveränderung des aktuellen Tages, einem Miniaturchart und dem Sentiment der eToro Kunden einen Kaufkurs und einen Verkaufskurs.

Der Kaufkurs ist der Kurs, zu dem Sie aktuell eine Longposition in dem Ethereum CFD eröffnen können. Der Verkaufskurs ist der Kurs, zu dem Sie eine Shortposition eröffnen oder eine bestehende Longposition schließen können. Der Kaufkurs liegt stets höher als der Verkaufskurs. Die Differenz zwischen den beiden Kursen wird auch als Geld/Brief-Spanne oder Spread bezeichnet. Die Spreads machen einen wesentlichen Teil der Kosten im CFD Handel aus. Wenn Sie eine Longposition zum Kaufkurs eröffnen, wird diese direkt danach mit dem Verkaufskurs bewertet. Das bedeutet, dass ihre Position direkt nach dem Absenden um den Betrag der Geld/Brief-Spanne im negativen Bereich notiert.

Ethereum kaufen bei eToro

Die Liste der Krypto-CFDs bei eToro

 

Mit einem Klick auf den „Kaufen“ Kurs öffnet sich das Orderticket wie in der Abbildung unten zu sehen. Das Orderticket ist weitgehend selbsterklärend. Geben Sie den Betrag ein und klicken Sie unten auf „eröffnen“, um die Order abzusenden. Direkt danach erscheint die Position in der Liste der offenen Trades.

Ethereum kaufen bei eToro

Ethereum Trade bei eToro wird platziert

Zwei weitere Hinweise zum Orderticket. Erstens: Sie müssen die Positionsgröße nicht als Geldbetrag eingeben. Klicken Sie rechts neben dem Betrag auf den Button „Einheiten“, um die Eingabe als Anzahl der zu kaufenden Ethereum Bitcoins zu tätigen. Zweitens. Wählen Sie oben rechts anstelle von „Trade“ die Option „Auftrag“ aus, um eine Stop Buy Order zu platzieren. Dabei definieren Sie einen Kurs, bei dessen Erreichen automatisch eine Kauforder ausgelöst wird. Ansonsten platzieren Sie eine Market Order, die zum nächstbesten Kurs ausgeführt wird.

eToro im Kurzportrait: Eng verbunden mit der Commerzbank

eToro wird durch die eToro Europe Limited mit Sitz in Limassol/Zypern betrieben. Der Broker wurde im Jahr 2007 gegründet und bietet seitdem den Handel mit CFDs auf Basiswerte aus diversen Anlageklassen an. Über CFD Trading hinaus bietet eToro Social Trading an. Nutzer der Funktion können ihre Trades mit anderen teilen und die Trades anderer Nutzer manuell oder automatisiert auf Ihrem eigenen Konto umsetzen. Anwender sollen so die Renditen der erfolgreichsten Trader kopieren können. Erfolgreiche Trader wiederum werden für die Umsätze ihrer Follower vergütet.

Die Aufsicht über eToro übt die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySEC aus. Gemäß der EU Finanzmarktrichtlinie MiFID ist der Broker auch an den Anlegerentschädigungsfonds ICF angebunden. Zu den Eigentümern von Ethereum zählt seit 2015 indirekt auch die deutsche Commerzbank. Deren Tochterunternehmen CommerzVentures erwarb Anteile an dem Unternehmen.


  • Kostenloses Demokonto in Höhe von $100.000
  • Handeln Sie die Kryptowährung auch Mobil
  • Mehr als 6.000.000 registrierte Nutzer


Kosten für Ethereum CFD Trading bei eToro

Einzahlungen und die Kontoführung sind bei eToro grundsätzlich kostenfrei. Für Auszahlungen wird eine Gebühr in Höhe von 25 USD erhoben. Zudem können bei längerer Abwesenheit Inaktivitätsgebühren in Höhe von zehn US-Dollar pro Monat anfallen. Diese werden ausschließlich vom Guthaben abgezogen können nicht zu einem negativen Kontostand führen.

Der Handel mit Ethereum CFDs ist kommissionsfreie. Die Kosten bestehen im Wesentlichen in dem Spread, der 2,0 % beträgt und damit günstiger ausfällt als bei vielen Wettbewerbern. Finanzierungskosten fallen ausschließlich bei Shortpositionen an.

Echte Ethereum Coins kaufen mit PayPal

Der Kauf echter Ethereum Coins mit PayPal ist bislang nicht möglich. Uns ist kein einziger Anbieter bekannt, der PayPal für den Kauf von Ether als  Einzahlungsmethode akzeptiert. Bei Bitcoin ist dies anders: Hier gibt es einen Umweg über VirWox, eine Börse für Währungen aus Computerspielen. Auch dieser Weg ist allerdings umständlich und durch mehrere erforderliche Transaktionen sehr teuer.

Ein Hinweis: Bei AnycoinDirect steht PayPal als Auszahlungsmethode zur Verfügung.

CFDs oder echte Coins: Ein Direktvergleich

Wenn Sie mit PayPal Ethereum kaufen möchten, müssen Sie auf CFDs ausweichen. Dies ist allerdings kein Nachteil. CFDs bieten im Gegenteil diverse Vorzüge gegenüber dem Kauf physischer Kryptowährungen. Die wichtigsten dieser Vorteile führen wir nachfolgend auf.

Erstens: CFD Broker sind regulierte Finanzdienstleister und unterstehen der strengen Aufsicht von Finanzaufsichtsbehörden. Cryptobörsen sind dagegen weitgehend unregulierte und zudem fast immer noch sehr junge Unternehmen.

Zweitens: Wenn Sie echte Coins in der Wallet einer Cryptobörse verwahren, besteht stets das Risiko von Hackerangriffen. In  der Vergangenheit kam es mehrfach zu groß angelegten Diebstählen durch Hacker. Bei CFDs besteht dieses Risiko nicht.


  • Kostenloses Demokonto in Höhe von $100.000
  • Handeln Sie die Kryptowährung auch Mobil
  • Mehr als 6.000.000 registrierte Nutzer


Drittens: Sie können mit Hebel handeln und zusätzlich an fallenden Kursen verdienen. CFD Broker verlangen häufig nicht den gesamten Marktwert ihrer Position als Einzahlung, sondern lediglich eine Margin. Durch das Margin Prinzip können Sie überproportional an Kursveränderungen partizipieren. Zudem können Sie durch die Eröffnung von Shortpositionen auch an fallenden Kursen Geld verdienen. Leerverkäufe in echten Coins sind dagegen für Privatanleger de facto nicht zu bewerkstelligen.

Viertens: Wenn Sie aktiv handeln, bieten Ihnen CFDs steuerliche Vorteile. Der Steuersatz beträgt lediglich  25 % zuzüglich Solidaritätszuschlag und gegebenenfalls Kirchensteuer. Im Handel mit echten Coins greift ihr persönlicher Steuersatz, der deutlich höher liegen kann.

Krypto Investment streuen mit Krypto Copy Funds

Investments in Kryptowährungen sind über echte Coins und CFDs möglich. Dass CFDs verschiedene Vorzüge bieten, haben Sie in diesem Beitrag bereits gelernt. Ganz besonders große Vorteile bieten CFDs gegenüber physischen Kryptowährungen im Hinblick auf die Diversifikation.

Diversifikation ist für jede Investition ein wichtiges Gebot. Investieren Sie nicht alles in Ethereum, sondern streuen Sie über verschiedene Kryptowährungen hinweg. Wenn Sie bei z.B. in ein Dutzend verschiedene Kryptowährungen investieren und dabei Direktinvestments in echte Coins tätigen möchten, ist dies mit großem Aufwand verbunden. Sie müssen ein Dutzend verschiedene Käufe tätigen, ein Dutzend Wallets verwalten und eventuell sogar Benutzerkonten bei mehreren Kryptobörsen führen. Besonders groß wird der Aufwand, wenn Sie das Portfolio in regelmäßigen Abständen an eine bestimmte Strategie anpassen.

Eine einfache Lösung sind Krypto Copy Funds. Dabei handelt es sich um Portfolios aus CFDs, die eine Vielzahl von Kryptowährungen abdecken und in regelmäßigen Abständen automatisch angepasst werden. Das bedeutet, dass Sie mit wenigen Klicks ein gut austariertes Portfolio erwerben und sich danach um nichts mehr kümmern müssen.

Krypto Copy Funds werden durch den CFD Broker eToro angeboten. In der Abbildung unten sehen Sie, wie Sie die Liste der verfügbaren Produkte aufrufen.

Kryptowährungen diversifiziert kaufen mit CopyFunds

eToro bietet CopyFunds an

Als Beispiel für die Funktionsweise der Produkte wurde in der Liste unten der Crypto Fund markiert. Dieser investiert in Kryptowährungen mit einer Marktkapitalisierung ab 1 Milliarde USD und einem täglichen Handelsumsatz ab 20 Millionen USD. Investiert wird somit in große und häufig gehandelte Coins.

Die Zusammensetzung dieses Krypto Copy Funds mit Stand August 2018 ist im Diagramm in der Abbildung unten zu sehen.

Portfolio CopyFund

Die Zusammensetzung des CryptoFunds im August 2018

Zahlungsmittel: So können Sie Ethereum bezahlen

Nur sehr wenige CFD Broker akzeptieren PayPal. Bei Cryptobörsen ist der Dienst bislang gar nicht zugelassen. Grund genug, sich nach alternativen Zahlungsmitteln umzusehen. Wir haben sicheren Einzahlungsmethoden für den Kauf von Ethereum einen eigenen redaktionellen Beitrag gewidmet.

Lesen Sie, wo und wie Sie Ethereum mit PayPal kaufen können.

Was ist PayPal und warum eignet es sich für den Ethereum Kauf?

PayPal ist ein Online Bezahldienst, der zur Bezahlung von Geldbeträgen in Echtzeit insbesondere im Internet eingesetzt werden kann. Sitz des Unternehmens ist San José (USA), in Europa ist PayPal Europe über eine Tochtergesellschaft in Luxemburg vertreten. Von 2002-2015 war PayPal eine Tochtergesellschaft des US-amerikanischen Onlineauktionshauses eBay. Seit 2015 werden PayPal Aktien eigenständig an der Nasdaq gehandelt. Das Unternehmen ist im S & P 500 gelistet. Unternehmensangaben zufolge nutzen weltweit 192 Millionen Nutzer in mehr als 200 Ländern den Dienst. PayPal Zahlungen sind in mehr als 100 Währungen möglich.

Wenn Sie bei CFD Brokern wie Etherum mit PayPal einzahlen, ist der Bezahlvorgang sehr sicher. Erstens werden Sie per E-Mail über jede Transaktion informiert. Zweitens können Sie für Ihr PayPal Konto eine Zwei Faktor Authentifizierung einrichten. Nach der Einrichtung erhalten Sie nach jedem Login (die Angabe des Passwortes ist weiterhin erforderlich) einen Code per SMS, den Sie auf der Website eingeben.

Für PayPal gilt, was zum Beispiel auch für Kreditkartengesellschaften gilt. Kommt es bei einem Akzeptanzpartner häufiger zu Ungereimtheiten, werden Zahlungen an diesen Empfänger nicht mehr durchgeführt.

Fazit

Ethereum kaufen mit PayPal ist bei einzelnen CFD Brokern möglich. Cryptobörsen akzeptieren diese Eizahlungsmethode bislang nicht. Wo es akzeptiert wird, ist PayPal ein schneller, sicherer und zuverlässiger Weg zum Ethereum Kauf.


Vorteile
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Eine Fülle von Lernmaterialien
  • Schnelle Auszahlungen
  • Viele verschiedene Kryptowährungen handeln
  • In Krypto-Fonds investieren
6.000.000
Zufriedene Kunden