Top Anbieter
Kryptos
Promotion
Besonderheiten
Bewertung
Zum Anbieter
Bitcoin, Ethereum, Ethereum Classic, Ripple, Litecoin, Dash
Bester Krypto Broker
100.000$ Demo Guthaben
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Kryptowährungen handeln
  • In Krypto-Fonds investieren
Bitcoin, Ethereum, Binance Coin, Cardano, XRP, Dogecoin uvm.
Kostenloses Demokonto
höchste Gewinnrate
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • Intuitive Plattform
  • Sehr sicherer Trading Bot
Bitcoin, Ethereum, Binance Coin, Cardano, XRP, Dogecoin uvm.
Herausragende Software
Neustes Trading-System
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Unmittelbare Ergebnisse
  • Ausgezeichneter Kundendienst

Bitcoin Cash kaufen per PayPal

Die Kryptowährung Bitcoin Cash, welche aus dem Bitcoin entstanden ist, zählt zu den jüngsten Internetwährungen auf dem Markt. Auch wenn der Bitcoin Cash noch nicht ganz auf dem Stand des Bitcoins in Puncto Wertentwicklung ist, sind Beobachter des Marktes dennoch der Meinung, dass auch der Bitcoin Cash im Wert noch eine starke Steigerung verzeichnen wird.

Derzeit erhalten Kryptowährungen sehr viel Aufmerksamkeit und verdeutlichen immer wieder, dass sie die Fähigkeit besitzen zu einer der wichtigsten Entdeckungen der Geschichte zu avancieren. Es ist noch gar nicht so lange her, da wurden diese Internetwährungen als kurzweiliger Trend gehandelt. Inzwischen will so ziemlich jeder ein Stück vom profitablen Krypto-Kuchen. Eine Konsequenz dieser Entwicklungen ist das Aufkommen immer neuer digitaler Währungen, weshalb auch der Bitcoin Cash entstanden ist.

Entwickelt aus dem Original-Bitcoin ist der Bitcoin Cash seit August 2017 auf dem Markt. Während einer sogenannten „Hard Fork“ teilte sich die Bitcoin-Blockchain im Sommer in zwei Blockchains, die des Bitcoins und des Bitcoin Cashs. Bis es zur Teilung kam, nutzten die beiden Währungen ein Hauptbuch. Durch den „Hard Fork“ (Abspaltung) entwickelten sich zwei Hauptbücher, die separat geführt werden. Folglich entstanden dadurch zwei eigenständige digitale Internetwährungen.


Vorteile
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Eine Fülle von Lernmaterialien
  • Schnelle Auszahlungen
  • Viele verschiedene Kryptowährungen handeln
  • In Krypto-Fonds investieren
6.000.000
Zufriedene Kunden


Die Technik der Bitcoin-Blockchain fußt auf sogenannten Datenblöcken, diese werden umso schneller befüllt, je mehr Coins genutzt werden, woraus mehr Transaktionen resultieren. In der Vergangenheit führte die erhöhte Nachfrage dazu, dass die Geschwindigkeit der Datenblock-Erstellung durch die Miner nicht mehr ausreichend war. Eine Konsequenz daraus war eine Abnahme der Transaktionsgeschwindigkeit. Damit die wachsende Nachfrage wieder besser bedient werden konnte, erfolgt ein Update der Software, welches die Datenblock-Größe erweiterte und die Teilung in zwei unterschiedliche Währungen nach sich zog.

Darum ist der Handel mit dem Bitcoin Cash lohnenswert

Einen besonderen Ansporn liefern die Kryptowährungen durch ihre hohen Markschwankungen (Volatilität). Sehr oft kommt es bei den Krypto-Kursen zu großen Sprüngen. Laut einiger Expertenstimmen aus dem Finanzwesen soll der brandneue Bitcoin Cash sogar noch mehr Schwankungen mitbringen als die bereits bekannten digitalen Währungen Litecoin, Ripple oder Ethereum.

Die potenziell hohe Volatilität ist vor allem für Trader mit Risikofreude spannend. Obwohl der Bitcoin Cash einen Profit durch die Marktschwankungen offeriert, sollte dabei immer das hohe Verlustrisiko im Auge behalten werden. Zur Minimierung der Risiken können im Vorfeld die angebotenen Analyse-Tools und Funktionen der Online-Broker genutzt werden. Auch eine gute Möglichkeit ist das Kennenlernen des Währungshandels und das Erproben von Strategien mit einem Demokonto, das kostenlos von verschiedenen Online-Brokern für Trader offeriert wird.

Die geringe Wechselbeziehung zu klassischen Finanzmärkten ist ein weiterer Vorteil, warum es sich lohnt, mit dem Bitcoin Cash oder anderen digitalen Währungen zu handeln. Grund dafür ist, dass Kryptowährungen nicht zum sogenannten Fiat-System gehören, weshalb Regierungen und Zentralbanken keinen Einfluss auf den Markt der Kryptowährungen haben.


  • Kostenloses Demokonto in Höhe von $100.000
  • Handeln Sie die Kryptowährung auch Mobil
  • Mehr als 6.000.000 registrierte Nutzer


Welche Einflüsse sind für den Kurs des Bitcoin Cash ausschlaggebend?

Um mit den digitalen Währungen, wie dem Bitcoin Cash, zu handeln, sollte ein gewisses Verständnis für die Entstehung der Krypto-Kurse vorhanden sein. Momentan steht der Bitcoin Cash auf Platz Zwei der wertvollsten Kryptowährungen direkt hinter dem Bitcoin. Nachfolgende Einflüsse sind für den Kurs ausschlaggebend:

  • Geldgeschäfte: Auch wenn einige Anbieter und Portale Zweifel am Bitcoin Cash hatten, wächst der Zuspruch inzwischen immer weiter. Aus diesem Grund steigert sich der Wert der neuen Kryptowährung. Damit Trader wissen, wann der Kurs wieder beeinflusst wird, sollte darauf geachtet werden, wann ein größerer Anbieter sein Interesse am Bitcoin Cash verkündet und in die Tat umsetzt. Das führt nämlich wiederrum zu den hohen Kursschüben.
  • Mining-Tempo: Bei den Minern geht es besonders um die Größe der Datenblocks, denn so wird das Minen nicht nur erleichtert, sondern auch gleichzeitig gewinnbringender. Die Anzahl der Miner bestimmt außerdem die Anzahl der Transaktionen. Und das begünstigt abermals den erst genannten Punkt.

Profitable Erträge durch den Bitcoin Cash erlangen

Eine präzise Prognose für die zukünftige Entwicklung des Bitcoin Cashs zu treffen, ist nicht möglich. Zu diesem Zeitpunkt ist es abzuwarten, wie viel Erfolg der Bitcoin Cash haben wird und wie dieser Erfolg den großen Bruder beeinflussen wird. Dennoch bleibt festzuhalten, dass durch den „Hard Fork“ eine spannende Situation entstanden ist, die auch den Anlegern und Investoren nicht verborgen geblieben ist.

Renommierte Online-Broker offerieren bereits den Handel mit dem Bitcoin Cash. Aber auch viele andere digitale Währungen sind inzwischen reguläre Bestandteile der Online Portfolios von verschiedenen Brokern. Das ist für Trader eine wichtige Information, da diese Vielzahl an Kryptowährungen großes Potenzial für die sogenannte Risikostreuung bietet.

Generell verspricht das Tradinggeschäft mit digitalen Währungen profitable Gewinne. Trotzdem darf das hohe Verlustrisiko, das in jedem Handel präsent ist, nicht in Vergessenheit geraten. Vorteilhaft ist es sicherlich, dass kein Kauf nötig ist, um mit den Kryptowährungen in Berührung zu kommen und zudem keine elektronische Geldbörse (Wallet) gebraucht wird.

Wenn man als Einsteiger dem Handel mit Währungen zum ersten Mal begegnet, sollte man sich unbedingt grundlegende Unterstützung suchen. Online Broker stellen zu diesem Zweck beispielsweise Übungskontos kostenlos zur Verfügung, sodass die Trading-Basis erlernt werden kann, ehe mit Echtgeld Investitionen getätigt werden. Des Weiteren ist es sowohl für Anfänger als auch professioneller Trader von großer Bedeutung ein Risiko- und Moneymanagement zu betreiben, da es zur Vermeidung von Verlusten beiträgt. Die Chancen auf potenzielle Gewinne mit den digitalen Währungen verdoppeln sich, wenn Anleger die Werkzeuge zur Minimierung von Risiken verwenden, welche von den Online-Brokern gerne zur Verfügung gestellt werden.


#1 Best rated

OVERALL SCORE:
Gratis Demokonto
JA